phone
mail
newsletter
podcast

Psychosoziale

Beratung

im Gespräch

blank

Meine Psychosoziale Beratung bietet fachlich-fundiert Beratungsgespräche zu persönlichen Themen wie Beziehungskonflikte, Krisen, Trennung, Einsamkeit, Trauer, Süchte, Burn-Out, Ängste u.a.m. Ich unterstütze Sie dabei, mehr Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Ihr Erleben und Verhalten zu erlangen. In partnerschaftlicher und respektvoller Weise betrachte ich mit Ihnen die Situation, ausgehend von Ihren Anliegen und „Aufträgen“ an mich als Berater. Wir erarbeiten gemeinsam zieldienliche Veränderungsperspektiven und ihre Umsetzung in konkreten Handlungsschritten. 

Am häufigsten findet die Psychosoziale Beratung im Einzelgespräch statt. Die Einbeziehung weiterer Personen, wie z.B. Partner (Paarberatung), Eltern, weiterer Verwandter oder Freundinnen*, in den Beratungsprozess kann jedoch sinnvoll sein und verabredet werden. Dies ist sowohl von Beginn an oder aber im Laufe des Beratungsprozesses möglich.

Die psychosoziale Beratung beginnt stets mit einem für Sie kostenlosen und unverbindlichen Kennenlerngespräch.  Wenn Sie eine Paarberatung wünschen, nehmen Sie dieses erste Gespräch bitte zusammen mit Ihrer Partnerin* wahr. Falls Sie sich zu einer weiteren Zusammenarbeit entschließen, folgt dann eine Probephase, die vier Gespräche umfasst. In dieser ersten Phase können Sie jederzeit die Gespräche beenden. Danach gilt dann eine „Kündigungsfrist“ von einem Beratungsgespräch.

blank

Zu weiteren organisatorischen Fragen, wie Terminvereinbarung, Geschäftsbedingungen, Ort etc. siehe ORGA. Sie können gerne erstmal unverbindlich per Mail oder telefonisch mit mir Kontakt aufnehmen, die Kontaktinformationen finden Sie hier. Oder Sie vereinbaren gleich über die Online-Terminvergabe einen Termin für das kostenlose Kennenlerngespräch.

* gemeint sind stets Menschen jeglicher geschlechtlicher Orientierung